Zurück

VisualEIB - Das Programm bekommen

So, ich habe Sie also so weit bekommen, daß Sie sich zumindestens dafür interessieren, wie Sie das Programm bekommen können.

Die Bedingungen

Wie ich schon weiter vorne geschrieben habe, können Sie das Programm kostenlos von mir bekommen, so lange es sich bei der Nutzung um Nutzung handelt.
Private Nutzung brauche ich glaube ich nicht weiter auszuführen, was ich darunter verstehe.
Unter kleingewerblicher Nutzung verstehe ich, daß Sie ein kleines Unternehmen sind (mir schwebt dort beispielsweise ein Handwerksbetrieb vor), der einem Privatkunden ermöglichen möchte, seinen EIB zu visualisieren.

Was ich nicht möchte, ist, daß das Programm dafür eingesetzt wird, um mit ihm das große Geld zu verdienen. Sie verpflichten sich, daß dem Kunden das Programm ebensowenig in Rechnung gestellt wird, wie Ihnen selbst auch. Sofern Sie Änderungen an dem Programm vornehmen, so dürfen Sie für diesen Teil Ihre eigenen Bedingungen zu Grunde legen.
Außerdem versichern Sie, daß das Programm schlußendlich in einem Privathaushalt oder in Unternehmen mit weniger als 50 Angestellten genutzt wird.
In allen anderen Fällen setze ich mich mit Ihnen in Verbindung und wir sprechen über das Einsatzgebiet, so daß wir uns auf eine faire Aufwandsentschädigung einigen werden.
In jedem Fall müssen Sie das Programm und/oder den Quelltext so weitergeben, daß die Herkunft erkennbar bleibt und für den bestimmten Empfänger offensichtlich ist. Sofern Sie Änderungen an der Software vornehmen, müssen Sie die Änderungen kenntlich machen und auch dem Empfänger muß klar sein, daß Änderungen gemacht wurden, so daß möglicherweise durch diese Änderungen eingebaute Fehler zu ihren Ursprung zurückverfolgt werden können und nicht auf mich zurückfallen. Werden von Ihnen Änderungen und/oder Verbesserungen am Programm vorgenommen, würde ich mich freuen, wenn Sie mich davon in Kenntnis setzen würden.

Der Lieferumfang

Folgende Komponenten können Sie von mir bekommen: Zudem bin ich gerne bereit, Ihnen Unterstützung bei der Nutzung und Inbetriebnahme oder bei der Änderung der Software zu geben, sofern ich die Zeit dazu finde.
Kontaktieren können Sie mich per Mail oder MSN/Windows-Messenger. Die Kontaktdaten finden Sie im Impressum.

Was Sie nicht bekommen

Sie bekommen von mir keine Garantie für irgendetwas. Das Programm und der Quellcode werden ausgeliefert wie sie sind. Während der Testphasen wurden keine Fehler gefunden, die vor Ende der Diplomarbeit nicht behoben worden sind. Sollten trotzdem Probleme, Fehler, Datenverluste, finanzielle Verluste oder andere Schäden direkt oder indirekt durch die Nutzung oder Nicht-Nutzung des Programms auftreten, so übernehme ich dafür keine Gewährleistung.
Zusätzlich benötigen Sie auf jeden Fall einen OPC-Server. Dieser ist momentan nicht kostenlos zu bekommen. Allerdings habe ich die Hoffnung, daß sich das ändert, Anstöße dazu sind gegeben. Auch von der Seite aktueller Nutzer besteht die Hoffnung, daß andere, freie, Schnittstellen implementiert werden.
Sie nutzen diese Software auf Ihr eigenes Risiko!


Anforderungsformular

Dieses Formular hilf Ihnen und mir beim Sammeln von Informationen, Resultat ist eine Mailvorlage, die mit Ihrem Mailprogramm geöffnet wird.

Ich hätte gerne:
Das Programm
Den Quellcode
Die Diplomarbeit
Informationen (bitte näher im Nachrichtentext spezifizieren)
Ich bin
Ich möchte das Programm
Das Programm werde ich
Meine Mailadresse:

Meine Anschrift:


Meine Nachricht:

          


Zurück